herbstliche Marroni Suppe, glutenfrei

für ca. 4 Personen

1 Zwiebel, fein gehackt

2 El Olivenöl extra vergine

400g geschälte Marroni, aufgetaut

Nach Belieben frischer Rosmarin oder ein
Bund frischer Thymian

1.5dl Weisswein

1l Gemüsebrühe

Pfeffer nach Bedarf

Ev. 1dl Rahm

Zwiebel in Öl dünsten, Rosmarin oder
Thymian dazugeben mit den aufgetauten Marroni. Alles mit Weisswein ablöschen.
Menge nach Belieben wer es kräftig will, kann auch mehr Wein verwenden.
Gemüsebrühe dazugeben. 20min. kochen. Pürieren und je nach Bedarf noch Rahm
dazugeben.